#1 "Testbuch der Endspielkunst" von J. Konikowski / G. Treppner, 1993 / 2014 von Babylonia 29.06.2017 18:01

avatar

Dieses Buch von FM Jerzy Konikowski und FM Gerd Treppner bietet 120 verschiedene Endspielstellungen, bei denen man entscheiden muss, ob Weiß gewinnt, Schwarz gewinnt oder ob die Partie Remis endet. Zum Teil stammen die Stellungen aus gespielten Schachpartien, zum Teil sind es realitätsnahe Studien.

Wer möchte, kann sich für die Richtigkeit der Lösungen Punkte vergeben, um seine Spielstärke zu messen. Wie, wird im Vorwort des Buches erläutert.

Ich selbst benutze das "Testbuch" nicht zum Test, sondern zum Üben mit meiner Schülerin im privaten Schachunterricht. Zuerst nehmen wir beide eine eigene Einschätzung vor, wie es ausgehen könnte und dann spielen wir die Endspielstellung jeweils mit wechselnden Rollen durch. Ich bin dann jeweils 1 x Weiß und 1 x Schwarz.

Man könnte die Testaufgaben auch autodidaktisch durchgehen, jeweils zu einer Lösung kommen und diese dann mit den Musterlösungen hinten im Buch vergleichen.

Das Buch hat 117 Seiten.

Babylonia

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz